Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Vorträge & Lesungen

Donnerstag 30.01.2020
18:00 - Über erste und zweite Entdecker - Alexander von Humboldt und Christoph Kolumbus
Alexander von Humboldt war im frühen 19. Jahrhundert der wahrscheinlich bekannteste Wissenschaftler der Welt. Diesen Ruhm verdankt der preußische Gelehrte v. a. seiner großen amerikanischen Reise (1799–1804) und dem 34 Bände umfassenden ... [mehr]
 
 
Freitag 31.01.2020
10:00 - Erlesenes – neu gelesen. Gespräche über Meisterwerke der Literatur
Carlo Levi, Christus kam nur bis Eboli Lukanien, ganz unten am Stiefel. Dort liegt Eboli und dahinter beginnt der Mezzogiorno, dessen Bewohner sagen: „Wir sind keine Menschen, keine Christen, wir sind Tiere, denn Christus kam nur bis Eboli, ... [mehr]
 
 
Dienstag 04.02.2020
18:00 - Kunst, Literatur und Geschichte in St. Petersburg
Nachbereitung der Exkursion vom 9. – 15. August 2019 Über mehrere Jahrhunderte gab es dynastische Beziehungen zwischen der Zarenfamilie und deutschen Herrscherhäusern, nicht zuletzt das berühmte Bernsteinzimmer zeugt davon. Die einst von ... [mehr]
 
 
Donnerstag 06.02.2020
18:00 - Australien
Mit dem Fahrrad von Darwin nach Perth und auf der Great Ocean Road sowie Tasmanien unterwegs Fast 7 000 km hat Peter Jaeger auf dem Fahrrad durch die Weiten Australiens und über die ehemalige Sträf lingsinsel Tasmanien zurückgelegt. ... [mehr]
 
 
Dienstag 11.02.2020
18:00 - Klimadialog: Sonne und Erde schicken keine Rechnung
Wie die Energie und Wasser Potsdam klimaneutral heizen will Der Klimadialog Potsdam geht in eine weitere Runde: Eckard Veil, technischer Geschäftsführer der Energie und Wasser Potsdam (EWP) und studierter Wirtschaftsingenieur wird anschaulich ... [mehr]
 
 
Donnerstag 13.02.2020
18:00 - „Nestwärme. Was wir von Vögeln lernen können“
Das Buch hat es bis auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft. In seiner unterhaltsamen wie informativen Art plaudert Ernst Paul Dörf ler darin aus dem Leben der Vögel. Er beschreibt, was uns Menschen mit ihnen verbindet und was uns trennt. Was ... [mehr]
 
 
Montag 17.02.2020
10:30 - MUSIKSTADT POTSDAM, erlebt in Geschichte und Gegenwart
Die tragischen Superstars des Barock! Zur Rolle der Kastraten und ihr Ersatz im 20./21. Jahrhundert Friedrich II. ließ die besten musikalischen Kräfte seiner Zeit nach Berlin und Potsdam kommen, darunter auch die italienischen ... [mehr]
 
 
Dienstag 18.02.2020
19:00 - MUSIKSTADT POTSDAM, erlebt in Geschichte und Gegenwart
Die tragischen Superstars des Barock! Zur Rolle der Kastraten und ihr Ersatz im 20./21. Jahrhundert Friedrich II. ließ die besten musikalischen Kräfte seiner Zeit nach Berlin und Potsdam kommen, darunter auch die italienischen ... [mehr]
 
 
Donnerstag 20.02.2020
18:00 - POTSDAMER ARCHITEKTURGESCHICHTE
Napoleonische Starre in Preußen – die Architektur unter Friedrich Wilhelm III. Der Denkmalentwurf für Friedrich II. von Friedrich Gilly bef lügelte den jungen Schinkel, sich der Baukunst zuzuwenden. Doch die Zeit der französischen ... [mehr]
 
 
Dienstag 25.02.2020
18:00 - KARL HAGEMEISTER »... das Licht, das ewig wechselt.«
Landschaftsmalerei des deutschen Impressionismus Karl Hagemeister, geboren 1848 und 1933 gestorben in Werder an der Havel, gehörte zu jenen Künstlern, die den stimmungsvollen Eindruck in ihrer Malerei auszudrücken versuchten. Der ... [mehr]
 
 
Donnerstag 27.02.2020
18:00 - Expedition Artenvielfalt
Faszinierende Naturerlebnisse in Sielmanns Naturlandschaften Brandenburg Die Heinz Sielmann Stiftung erhält in Brandenburg großf lächig wertvolle Lebensräume auf ehemaligen Truppenübungsplätzen, in Bergbaufolgelandschaften und in der Groß ... [mehr]
 
 
Freitag 28.02.2020
10:00 - Erlesenes – neu gelesen. Gespräche über Meisterwerke der Literatur
Jocelyne Saucier, Ein Leben mehr Es ist die Geschichte von drei alten Männern, die sich in die nordkanadischen Wälder zurückgezogen haben. Von drei Männern, die die Freiheit lieben. Doch eines Tages ist es mit ihrer Einsiedelei vorbei. ... [mehr]
 
 
Freitag 06.03.2020
19:00 - Irische Taufe
Ein literarisch-musikalischer Fernwehabend Irland, die Grüne Insel am Rande Europas, ist für viele hierzulande ein Sehnsuchtsort. Die Potsdamer Autorin Kerstin Reimann hat in Irland gelebt, studiert und geschrieben. Aus ihren Begegnungen ... [mehr]