BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Erlesenes – neu gelesen. Gespräche über Meisterwerke der Literatur

27. 01. 2023 um 10:00 Uhr

E. T. A. Hoffmann: Die Elixiere des Teufels


Zahlreichen Kennern gilt Hoffmanns schaurig-düsterer Roman Die Elixiere des Teufels als Höhepunkt der fantastischen Erzählkunst. Überaus effektvoll verbindet Hoffmann klassische Sujets der Schauerromantik mit der irrlichternden Suche nach der eigenen Identität. Seine Geschichte vom Mönch Medardus, der vom geheimnisumwitterten Teufelselixier kostet und den fortan brennende Leidenschaft und Mordlust verzehren, bis er sich seiner Herkunft gewiss wird, ist ein Glanzstück der deutschen Literatur.


Dozent: Dr. Mathias Iven, Philosoph und Publizist
Kursgebühr: 80,00 € (10 Veranstaltungen), 9,00 € je Einzelveranstaltung
Um Anmeldung wird gebeten.

 

Nächste Termine:
24.2. Max Frisch: Homo faber
31.3. Luise Rinser: Mirjam

 
E.T.A: Hoffmann, Selbstportrait um 1880
E.T.A: Hoffmann, Selbstportrait um 1880