Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

ERLESENES - NEU GELESEN. Gespräche über Meisterwerke der Literatur

29.03.2019 um 10:00 Uhr

Antoine de Saint-Exupéry, Der kleine Prinz

 

Ein Flieger muss in der Wüste notlanden und trifft dort den kleinen Prinzen, den es von einem winzigen Planeten auf die Erde verschlagen hat. Der erzählt ihm von seiner Reise, sie werden Freunde, und eines Tages ist der kleine Prinz wieder verschwunden. Der Erzähler startet sein repariertes Flugzeug und bittet die Leser: „Schreibt mir schnell, wenn er wieder da ist ...“
„Der kleine Prinz“, das 1943 in New York veröffentlichte, mit eigenen Illustrationen ausgestattete Kultbuch von Antoine de Saint-Exupéry, ist ein modernes Kunstmärchen, das als ein Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit gelesen werden kann.

 

Dozent: Dr. Mathias Iven, Philosoph und Publizist
Teilnehmerbeitrag: 9,00 €
Anmeldung empfohlen: 0331 / 29 17 41


Nächster Termin: 12.4. Johannes Bobrowski, Levins Mühle

 

Veranstaltung buchen