Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Matinee: „Sing ein Lied, wenn du mal traurig bist…“

17.02.2019 um 11:00 Uhr

Musikalisches Programm zu den Anfängen der Tonfilmgeschichte


Die Universum-Film Aktiengesellschaft UfA wurde vor mehr als 100 Jahren gegründet und hatte ihren Sitz in Babelsberg. Eine große Zahl dieser dort produzierten Spielfilme brachte Lieder hervor, die bis heute immer wieder gespielt und neu interpretiert werden. Es waren zum großen Teil Unterhaltungsfilme, die sich an ein breites Publikum wendeten und später in den schweren Kriegsjahren sehr willkommen rezipiert wurden. Franns von Promnitz stellt am Flügel einige dieser Filmschlager vor, erzählt von den Hintergründen der Entstehung, geht auf die beteiligten Künstler ein und hält auf musikalische Weise Filmgeschichte aus den 1920er-Jahren bis in die Nachkriegszeit lebendig.

 

Musik: Franns von Promnitz, Flügel
Teilnehmerbeitrag: 15,00 € / 10,00 €*
Anmeldung erbeten: 0331 / 270 27 21

 

Veranstaltung buchen