Bürgermuseum Wolfenbüttel, Foto: Reimann
Brecht-Weigel-Haus Buckow, Foto: Reimann
Schloss Wolfenbüttel, Foto: Reimann
Offene Gärten, Bornim
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Angewandte Kunst und Weihnachtsoratorium mit Thomanerchor

11.12.2022

Gesamtkunstwerk Grassimuseum und Konzert in der Leipziger Thomaskirche


Abfahrt:
10.30 Uhr ab S-Bhf. Wannsee, Taxistand
10.45 Uhr ab URANIA Potsdam
11.00 Uhr ab Potsdam Hbf., Fernbussteig
Exkursionsleitung: Prof. Karin Flegel
Teilnehmerpreis: 79,00 €, zzgl. Konzertkarte: 90,00 €
Leistungen: Programm, Eintritt, Konzertbesuch
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Ankunft: ca. 22.00 Uhr in Potsdam/Wannsee


Wie ein besonderer Schlossbau wirkt das 1925-29 errichtete GRASSI in expressiver Formensprache und Art déco Schmuck. Auch im Inneren des Museums setzt sich der Stil in edler Gestaltung fort und ist der ideale Rahmen für Kostbarkeiten der Angewandten Kunst. Wir besuchen die Ausstellung Jugendstil bis Gegenwart.
Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach gehört zu den wichtigsten Chorwerken der Adventszeit. Wir hören es in der Thomaskirche, der Wirkungsstätte des großen Barockmeisters der Musik, besonders glanzvoll durch die Stimmen des berühmten Thomanerchors mit dem Gewandhausorchester unter der Leitung von Andreas Reize.


Programmpunkte:
• Besuch des GRASSI Museum für Angewandte Kunst (Führung)
• Weihnachtsoratorium in der Thomaskirche (Kantaten 1-6)