Im Garten vorgelesen: „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ von Theodor Fontane

20.08.2022 um 18:00 Uhr

Hausgarten der Familie Foerster
Am Raubfang 6, 14469 Potsdam-Bornim
Buslinie 692, Haltestelle Amundsenstraße/Potsdamer Straße


„Wanderungen durch die Mark Brandenburg“
von Theodor Fontane


Gelesen von Kerstin Reimann
Musik: Dirk Wilhelm, diverses


Jahrzehntelang durchstreifte Theodor Fontane nach Lust und Laune die Mark Brandenburg.
Er ging zu den Leuten, besuchte Schlösser und Klöster, vergrub sich in die Historie und fand seine Heimat
„reicher, als ich zu hoffen gewagt hatte“. Reich ist auch sein erzählerischer Ertrag: Die Grafschaft Ruppin, das Oderland, Havelland, Spreeland sowie einige märkische Schlösser ...
In dieser Lesung folgen wir ihm auf seinem Weg von der Pfaueninsel bis hin zu den Müggelbergen.


Eintritt: 15,00 €

 

Karten nur im Vorverkauf!

Bitte beachten Sie:
Da es sich  um private Grundstücke handelt, stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung. Bitte nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr.

Pandemiebedingt können wir leider auch 2022 keine Regenvarianten anbieten.

Einlass und Catering eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.


Wir danken der Landeshauptstadt Potsdam (Bereich Grünflächen) für die freundliche Unterstützung dieser Veranstaltungsreihe.

 

 
Im Garten vorgelesen
Im Garten vorgelesen