Brecht-Weigel-Haus Buckow, Foto: Reimann
Offene Gärten, Bornim
Bürgermuseum Wolfenbüttel, Foto: Reimann
Schloss Wolfenbüttel, Foto: Reimann
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Im Garten vorgelesen: „Schnepfengeschichten“ von Guy de Maupassant

28.05.2022 um 15:00 Uhr

Hausgarten von Kerstin und Christian Martin
Am Priesteracker 4, 14469 Potsdam-Bornim
Buslinien 614, 650 + 692, Haltestelle Kirche Bornim


„Schnepfengeschichten“
Von Guy de Maupassant

Gelesen von Peter Wagner
Musik: Matthias Simm, Clarinette


Keine Angst: In diesen in den Jahren 1882 und 1883 entstandenen Geschichten geht es nicht um die Jagd.
Da ist die Rede von der Liebe, von Angst und Mut, vom Verderben durch die Macht des Geldes, von der Trauer um Verlorenes und von fröhlicher Urwüchsigkeit – Themen, die Maupassant immer aufs Neue und Unterschiedlichste, stets voll Mitgefühl verarbeitet hat. Der Wechsel zwischen Besinnlichkeit, Schaudern und Schmunzeln lässt uns vor allem auf die Zwischentöne dieser kleinen Meisterwerke hören. Bei all dem bewahrt seine Schreibweise die Frische des mündlichen Erzählens.

 

Eintritt: 15,00 €

 

Karten nur im Vorverkauf!

 

Bitte beachten Sie:
Da es sich  um private Grundstücke handelt, stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung. Bitte nutzen Sie den öffentlichen Nahverkehr.

Pandemiebedingt können wir leider auch 2022 keine Regenvarianten anbieten.

Einlass und Catering eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.


Wir danken der Landeshauptstadt Potsdam (Bereich Grünflächen) für die freundliche Unterstützung dieser Veranstaltungsreihe.