Brecht-Weigel-Haus Buckow, Foto: Reimann
Bürgermuseum Wolfenbüttel, Foto: Reimann
Offene Gärten, Bornim
Schloss Wolfenbüttel, Foto: Reimann
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

17. - 20.02.: URANIA-Winterwanderung an der Ostseeküste - Warnemünde, Rostocker Heide, Rostock

17.02.2022

Anreise: erfolgt mit der Bahn, Abfahrtzeiten laut Vertrag
Exkursionsleitung: Axel Blum
Teilnehmerpreis: 435,00 €, EZZ: ca. 75,00 €
Leistungen: 3 Ü/HP, DZ, Du/WC, programmbezogene Transferkosten, Gepäcktransport zwischen Bahnhof und Hotel
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Ankunft: ca. 19.00 Uhr in Potsdam/Berlin

 

1. Tag: Anreise mit der Bahn ab Potsdam bzw. Berlin Hbf. nach Warnemünde
Wanderung:
•    Rundwanderung Warnemünde – Diedrichshagen – Steilküste Stoltera – Warnemünde (ca. 2,5 h Wanderzeit, flaches Gelände)
Übernachtung in Warnemünde (3x)

 

2. Tag:
Wanderung:
•    Von Rövershagen durch die Rostocker Heide an die Küste nach Markgrafenheide, Hohe Düne nach Warnemünde (ca. 14 km Wanderstrecke, flaches Gelände. Nach max. 10 km öffentliche Verkehrsmittel für individuelle Rückfahrt möglich)

 

3. Tag:
Wanderung:
•    An der Ostseeküste zwischen Heiligendamm und Warnemünde (ca. 16 km Wanderstrecke, flaches Gelände, Strand und strandnaher Wanderweg. Individuelle Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in Börgerende und Ostseebad Nienhagen möglich)

 

4. Tag: Die Stadt Rostock
Wanderung:
•    Durch Parkanlagen und Grüngürtel von der Altstadt durch Rosengarten, Wallanlagen, Lindenpark, Barnstorfer Wald, Botanischen Garten zurück zum Stadtzentrum (ca. 2 h Wanderzeit, flaches Gelände)
•    Rückfahrt mit der Bahn nach Potsdam und Berlin

 

 

Hinweise:

Für die Teilnahme an der Exkursion ist am Veranstaltungstag die Vorlage eines ausreichenden Impfnachweises oder der Nachweis für die Genesung Pflicht.

Zu beachten ist die Maskenpflicht (medizinisch/FFP2) in Reisebussen, in Innenräumen und dort, wo die Abstandsregelung nicht eingehalten werden kann.