Offene Gärten, Bornim
Schloss Wolfenbüttel, Foto: Reimann
Brecht-Weigel-Haus Buckow, Foto: Reimann
Bürgermuseum Wolfenbüttel, Foto: Reimann
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Offene Gärten in Potsdam, Berlin und Brandenburg

19.09.2021

Tausende GartenfreundInnen nutzen jährlich  „Offenen Gärten“, um private Gärten zu besuchen, mit anderen Gärtnern zu fachsimpeln, Ideen zu sammeln – oder einfach die vielen so verschiedenen kleinen und größeren Gartenreiche zu genießen. Auch in diesem Jahr warten wieder über einhundert Gärten in Berlin und Brandenburg darauf, von Ihnen besucht zu werden. Dabei spielen neben Zier- und Erholungsgärten auch Nutzgärten und umgestaltete landwirtschaftliche Flächen eine Rolle.

 

Eine gemeinsame Aktion der INITIATIVE OFFENE GÄRTEN Berlin-Brandenburg und des URANIA „Wilhelm Foerster“ Potsdam e.V.

 

Eintrittsplakette: 3,00 €

Programm und Plaketten erhältlich in der URANIA Potsdam und in den ausgeschriebenen Vorverkaufsstellen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier (klicken).