Brecht-Weigel-Haus Buckow, Foto: Reimann
Offene Gärten, Bornim
Schloss Wolfenbüttel, Foto: Reimann
Bürgermuseum Wolfenbüttel, Foto: Reimann
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

2. bis 4. März 2021: Mainz, Frankfurt am Main, Goslar

02.03.2021

Mit Besuch der Ausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“


Abfahrt:
7.00 Uhr ab S-Bhf. Wannsee, Taxistand7.15 Uhr ab URANIA Potsdam7.30 Uhr ab Potsdam Hbf., Fernbussteig

Exkursionsleitung: Axel Blum

Teilnehmerpreis: 535,00 €, EZZ: ca. 50,00 €

Frühbucherpreis (bis 10.11.2020): 515,00 €

Leistungen: 2 Ü/HP, DZ, Du/WC, Programm, Eintritte

Teilnehmerzahl: maximal 23 Personen

Ankunft: ca. 20.00 Uhr in Potsdam/Wannsee

 

1. Tag: Über Goslar in den Großraum Frankfurt am Main

• Die Pfalzen der mittelalterlichen Könige und Kaiser am Beispiel von Werla und Goslar (Besuche)

Übernachtung bei Frankfurt am Main (2x)

 

2. Tag: Mainz

• Die Ausstellung „Die Kaiser und ihre Säulen der Macht. Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa“ im Landesmuseum Mainz (Führung)

• Das historische Mainz und der mittelalterliche Dom St. Martin und St. Stephan (Führung)

 

3. Tag: Frankfurt am Main

• Vom Römer durch die neue Altstadt zum Dom

• Königswahlen und Königskrönungen seit dem Spätmittelalter in Frankfurt am Main (Führung)