Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Die Werkstätten der Firma Alexander Schuke Potsdam-Orgelbau GmbH

24.04.2019 um 16:00 Uhr

1894 erwarb Alexander Schuke die Potsdamer Firma, die sich als Familienunternehmen zu einer weltweit bekannten Orgelbaufirma entwickelte. 2004 bezog sie das neue Werkstattgebäude in Werder/Havel. Die Firma setzt höchste klangliche, technische und gestalterische Maßstäbe. Dafür sorgen die 24 hoch qualifizierten Mitarbeiter: Orgelbauer, Konstrukteur, Orgel-Restaurator, Tischler, Metallpfeifenmacher, Intonateur, Feinmechaniker und Elektriker, ein Diplom-Physiker und ein Betriebswirt. Sie bauen, restaurieren, rekonstruieren und pf legen Orgeln jeder Größe, in Kathedralen und Kirchen, in Konzerthäusern und Philharmonien, Konservatorien und Musikschulen. Dabei f ließt in ihre Arbeit Altbewährtes ebenso ein wie neueste Erkenntnisse aus Forschungsprojekten, die sie gemeinsam mit der Universität Potsdam durchführen.


Führung:

Michael Schuke, Orgelbaumeister, Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Johannes Schuke, Geschäftsführer
Teilnehmerpreis: 10,00 € / 8,00 €*
 

max. 25 Teilnehmer
 

Anmeldung erforderlich: 0331 / 29 17 41

 
 

Veranstaltungsort

Alexander Schuke Orgelbau GmbH

Treffpunkt: Alexander Schuke Orgelbau GmbH | Otto-Lilienthal-Str. 33, 14542 Werder (Havel)