28. bis 30. Juni: Von Rostock nach Rügen - Rosengärten an der Ostsee

28.06.2020

Abfahrt:
7.00 Uhr ab S-Bhf. Wannsee, Taxistand
7.15 Uhr ab URANIA Potsdam
7.30 Uhr ab Potsdam Hbf., Fernbussteig
Exkursionsleitung: Thomas Marschall (Vors. des Freundeskreises der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde, Berlin), Axel Blum
Teilnehmerpreis: 405,00 €, EZZ: ca. 50,00 €
Frühbucherpreis (bis 8.3.2020): 385,00€
Leistungen: 2 Ü/HP, DZ, Du/WC, Programm, Eintritte
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Ankunft: ca. 20.00 Uhr in Potsdam/Wannsee


1. Tag: Zwischen Güstrow und Bad Doberan
• Der Renaissancegarten am Schloss Güstrow
Schloss Güstrow gilt als bedeutendstes und prachtvollstes Renaissanceschloss Norddeutschlands. Der zugehörige Garten wurde im späten 16. und frühen 17. Jahrhundert angelegt, später überformt und im ausgehenden 20. Jahrhundert in seinen ursprünglichen Formen wiederbelebt (Führung).
• Rosenpark und Rosarium Groß Siemen
Der Gutspark Groß Siemen ist bereits im ausgehenden 18. Jahrhundert dokumentiert. Seit 2005 befindet sich dort die Sammlung von 3.500 englischen und historischen Rosen in mehreren hundert Sorten (Führung).
• Herrenhaus und Gutsgarten in Gottin
Der Garten beherbergt eine Sammlung alter Rosen. Alba-, Gallica-, Bourbon-, Moosrosen und Centifolien ergänzt von längerblühenden Rosen von David Austin sind zu sehen (Besichtigung).
Übernachtung bei Demmin (2x)


2. Tag: Auf die Insel Rügen
• Die Rosenstadt Putbus
Der Fürst Malte I. zu Putbus ließ Stadt, Schloss und Park seit Anfang des 19. Jahrhunderts anlegen. Vor den fast ausschließlich weißen Häusern sind hunderte Rosen angepflanzt. Putbus erhielt 2018 den Titel „Rosenstadt“ (Rosen- und Parkführung).
• Seebäder und alte Fischerdörfer auf der Halbinsel Mönchgut
Die buchtenreiche Halbinsel mit den Orten Groß- und Klein Zicker, Moritzdorf, Mariendorf und dem Seebad Göhren zählt zu den besonders schönen Landschaften der Ostseeküste (Rundfahrt und
Besuch in Groß Zicker und Göhren).


3. Tag: Rostock und Warnemünde
• Der Rosengarten im IGA-Park
Rostock war im Jahre 2003 Ausrichter der Internationalen Gartenschau (Besichtigung).
• Warnemünde, historischer Fischerhafen und Badestrand der Rostocker (Besuch)
• Der Rosengarten Rostock
1881 angelegt ist der Rosengarten Bestandteil der historischen, unter Denkmalschutz stehenden Wallanlagen am Rande der Altstadt (Führung Wallanlagen und Rosengarten).
• Köhlers Rosenhof in Mönchhagen (Besuch)

 
Putbus
Putbus