7. bis 10. Juni: URANIA-Wandertage

07.06.2020

Zwischen Elbweindörfern, Meißen und Schloss Moritzburg


Anreise: lt. Reisevertrag (Anreise mit der Bahn)
Exkursionsleitung: Axel Blum
Teilnehmerpreis: 395,00 €, EZZ: ca. 85,00 €
Frühbucherpreis (bis 16.2.2020): 375,00 €
Leistungen: 3 Ü/HP, DZ, Du/WC, Bahnticket für Hin- und Rückfahrt sowie für programmbedingte Transferleistungen
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Ankunft: ca. 19.00 Uhr in Potsdam/Berlin


1. Tag: Anreise mit der Bahn ab Potsdam bzw. Berlin Hbf. nach Radebeul
Wanderung:
• Von Weinböhla über Coswig durch die Weinberglandschaft nach Radebeul (ca. 7–8 km)
Übernachtung in Radebeul (3x)


2. Tag: Mit der Schmalspurbahn durch den Lößnitzgrund nach Moritzburg
Wanderung:
• Rundweg um den Moritzburger Schlossteich (ca. 3 km)
• Von Moritzburg um den Dippelsdorfer Teich durch den Lößnitzgrund nach Radebeul (talwärts ca. 12 km)


3. Tag: Mit dem Schiff von Radebeul nach Meißen
Wanderung:
• Von Meißen parallel zur Elbe nach Radebeul (ca. 14 km)


4. Tag:
Wanderung:
• An der Sächsischen Weinstraße um Radebeul und Hoflößnitz (ca. 7 km)
Rückfahrt mit der Bahn nach Potsdam und Berlin


Zu beachten:
• Bei Bedarf Gepäcktransport vom Ankunfts-/Abfahrtsbahnhof zum und vom Hotel.
• Wanderwege mehrheitlich im festen Gelände. In den Weinbergen kulturbedingt kuppiges Gelände.
• Programmänderungen sind wetterbedingt jederzeit möglich.

 
Moritzburg, Foto: Guido Radig
Moritzburg, Foto: Guido Radig

URANIA Wandertage
URANIA Wandertage