Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

5. bis 8. September 2019: Die Elbe - Zwischen Quelle und Elbsandsteingebirge

05.09.2019

Abfahrt:
6.45 Uhr ab Potsdam Hbf., Fernbussteig
7.00 Uhr ab URANIA Potsdam
7.15 Uhr ab S-Bhf. Wannsee, Taxistand
Exkursionsleitung: Dr. Jan Pacholski (Germanist), Axel Blum
Teilnehmerpreis: 489,00 €, EZZ: ca. 60,00 €
Frühbucherpreis (bis 16.5.2019): 465,00 €
Leistungen: 3 Ü/HP, DZ, Du/WC, Programm, Eintritte, Schiffsfahrt
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Ankunft: ca. 20.00 Uhr in Potsdam/Wannsee


1. Tag: Vom Böhmischen Mittelgebirge zum Südbogen der Elbe
Themen:

• Das Durchbruchstal der Elbe durch das Böhmische Mittelgebirge bei Ústí nad Labem/Aussig
• Ludwig Richter, der Vater der Romantik und sein weltberühmtes Bild „Überfahrt am Schreckenstein“ (Besichtigung der Burg Střekov/Schreckenstein)
• Die gotische Bartholomäuskirche in Kolín/Kolin an der Elbe Die Kirche zählt zu den berühmtesten gotischen Bauwerken Böhmens (Besichtigung).
• Der Kurort Poděbrady/Podiebrad an der Elbe König Georg von Poděbrady wurde hier 1420 geboren (Besuch).
Übernachtung in Pardubice/Pardubitz (1x)

 

2. Tag: Elbaufwärts zum Riesengebirge
Themen:

• Das historische Gestüt Kladruby/Kladrub, das älteste Großgestüt Europas (Besichtigung)
• Die Stadt Pardubice/Pardubitz an der Elbe
Die historische Altstadt mit sehr gut erhaltenem Marktplatz, das Wasserschloss und interessante Bauwerke aus der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert prägen die Altstadt (Stadtführung).
• Schloss Ratibořice/Ratiborschitz
Das um 1800 geprägte Schloss erinnert u. a. an die tschechische Schriftstellerin Božena Němcová (Führung).
Übernachtung im Riesengebirge (2x)


3. Tag: Im Böhmischen Riesengebirge
Themen:

• Geologie, Literatur und Natur des Riesengebirges
• Die Elbquelle auf dem Kamm des Gebirges
Die Quelle befindet sich oberhalb von Špindlerův Mlýn/Spindlermühle in einer Höhe von 1.386 m (Besuch der Quelle mit kleiner Wanderung – fakultativ)
• Das Städtchen Vrchlabí/Hohenelbe am Talausgang der Elbe  (Führung durch die Altstadt und das Riesengebirgsmuseum)


4. Tag: Vom Riesengebirge in das Elbsandsteingebirge
Themen:

• Weinberge an den Elbhängen bei Litoměřice/Leitmeritz (Besuch in einem Weinbaubetrieb)
• Die Fahrgastschifffahrt auf der Elbe zwischen Ústí nad Labem/Aussig und Dresden (Schiffsfahrt auf einem Teilabschnitt)

 

 
 

Weiterführende Links

Buchen