Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Erlesenes - neu gelesen

25.09.2020 um 10:00 Uhr

Gespräche über Meisterwerke der Literatur
Jacques Lusseyran, Das wiedergefundene Licht

 

 

Es ist die berühmt gewordene Lebensgeschichte eines als Kind Erblindeten, der seine Behinderung mit Phantasie und Disziplin überwindet, eines Mannes, dessen Leben als Widerstandskämpfer, Literaturprofessor und Schriftsteller von einer sensiblen Zuversicht getragen war, die ihn befähigte, auf unvergleichliche Weise zu „sehen“.
Jacques Lusseyran studierte nach seiner Befreiung aus dem Konzentrationslager Buchenwald Literatur an der Sorbonne und wurde später in den USA Universitätsprofessor für französische Literatur.

 

 

Dozent: Dr. Mathias Iven, Philosoph und Publizist
Teilnehmerbeitrag: 9,00 €