Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Neues in und aus Ostpreußen

05.11.2019 um 18:00 Uhr

Marcel Krueger - Als Stadtschreiber in Allenstein/Olsztyn


Im Rahmen eines vom Kulturforum ausgelobten Stipendiums lebte und arbeitete Marcel Krueger fünf Monate lang als Stadtschreiber in Allenstein/Olsztyn, der Hauptstadt der Woiwodschaft Ermland-Masuren, des heute zu Polen gehörenden Teil Ostpreußens. In seinem Vortrag berichtet der Autor und Übersetzer von seinen Eindrücken und Erlebnissen und liest aus seinen in Allenstein/Olsztyn entstanden Texten.


Im Rahmen der Vortragsreihe „Neues in und aus Ostpreußen“


Referent: Marcel Krueger, Autor und Stadtschreiber, Dundalk, Irland

Teilnehmerpreis: 6,00 € / 5,00 €*

 

Eine Veranstaltung des Deutschen Kulturforums östliches Europa in Kooperation mit der Urania Potsdam