BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Offene Gärten Berlin-Brandenburg 2022

Eine gemeinsame Aktion der URANIA „Wilhelm Foerster“ Potsdam e.V. und der  INITIATIVE OFFENE GÄRTEN Berlin-Brandenburg

 

Die "Offenen Gärten Berlin-Brandenburg" finden unter der Schirmherrschaft von Dr. Dietmar Woidke (Ministerpräsident des Landes Brandenburg) und Franziska Giffey (Regierende Bürgermeisterin von Berlin) statt.

 


 

Liebe Gartenbesucherinnen und Gartenbesucher,

 

Feiern Sie mit uns 20 Jahre OFFENE GÄRTEN in Potsdam, Berlin und Land Brandenburg!

 

Im Mai 2002 öffneten durch die Initiative der Potsdamer Urania erstmals 20 ausgewählte private Gärten ihre Pforten für alle, die Interesse am Garten und am Gärtnern haben. Im heutigen Programm finden Sie insgesamt 113 Gärten mit unterschiedlichen Schwerpunkten durch das ganze Gartenjahr.

Die Offenen Gärten gehörten durch ihren Freiluftcharakter zu den wenigen fast durchweg möglichen Veranstaltungen in den Pandemiezeiten der vergangenen zwei Jahre, die mit Freude und Dankbarkeit von einem großen Besucherkreis genutzt werden konnten. Das gleiche hoffen wir auch für das Jahr 2022 und bitten Sie dennoch, sich über aktuelle Änderungen auf unseren Internetseiten zu informieren.

Die Frühjahrsblüher präsentieren sich bereits zu einigen Märzterminen. Weitere Termine verteilen sich über das ganze Gartenjahr. Am 21. und 22. Mai öffnen 60 Gärten mit der Blütenpracht der Rhododendren, Azaleen, Pfingstrosen und vieler Gehölze in frischem Maiengrün.
Die Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten unentgeltlich. Die Organisatoren beider Vereine arbeiten ehrenamtlich. Die Besucherplakette für 3 Euro pro Person (Kinder bis 16 Jahre frei) berechtigt zum Eintritt in alle teilnehmenden Gärten an allen im Programm genannten Terminen. Die Programme und Plaketten sind ab Mitte März 2022 in den Vorverkaufsstellen und im zuerst besuchten Garten erhältlich.
Die Organisatoren der URANIA und der INOG hoffen auf Besuchstage ohne Einschränkungen mit schönen Eindrücken und Anregungen für alle Gartenenthusiasten.

 

Renate Bormann               
URANIA „Wilhelm Foerster“ Potsdam e.V.


Sandy Wolf
INITIATIVE OFFENE GÄRTENBerlin-Brandenburg (INOG)

 

 

"Offene Gärten 2022"

Das Programm "Offene Gärten 2022" als PDF zum Download (Bild anklicken).

 

Zu den ausführlichen Gartenbeschreibungen und Fotos geht es hier!

 

Kommende Termine und öffnende Gärten:

 

 

 

13. und 20. November

 

33 Kleiner romantischer Reihenhausgarten von Sybille und Jörg Kuhlmann
13587 Berlin-Spandau, Pappelweg 10

 


19./20. November
85 Garten von Kornelia und Dieter Bielecke WEGEN KRANKHEIT GESCHLOSSEN
14542 Werder, Rosenstr. 45

 

 

2./3./4. Dezember
20 Hausgarten von Petra und Rainer Helfrich
14612 Falkensee, Im Wolfsgarten 17

 

 

14./15. Januar 2023
7 Landschaftsgarten Christianenhof      von Erwin und Regina Klaus
17291 Nordwestuckermark OT Christianenhof, Stangenweg 3

 

 

26. Februar 2023
103 Hausgarten von M. Brüdigam
15806 Zossen OT Dabendorf, Sachsenstr. 14

 

 

11./12. März 2023
7 Landschaftsgarten Christianenhof      von Erwin und Regina Klaus
17291 Nordwestuckermark OT Christianenhof, Stangenweg 3

 

103 Hausgarten von M. Brüdigam
15806 Zossen OT Dabendorf, Sachsenstr. 14


Täglich
65 Karl Foerster Garten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
14469 Potsdam-Bornim, Am Raubfang 7

 

Hier geht es zu noch mehr URANIA Gartenveranstaltungen