Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

IM GARTEN VORGELESEN: „Der Heiratsantrag“ & „Der Bär“, Scherze in einem Akt von Anton Tschechow

26.08.2017 um 16:00 Uhr

Die vorletzte der Lesung der URANIA in diesem Sommer entführt die Teilnehmer in den Hausgarten der Familie Foerster. Zwei Mal Tschechow, zwei Mal Liebe und zwei Mal Katastrophen in einer szenischen Lesung. Die Einakter zeigen mit burleskem Charme die komplizierten und immer wieder neuen Fallstricke der Liebe von völlig verschiedenen Seiten. Immer auf der Kippe zwischen Verliebtsein und Wut, zwischen Sehnsucht und Mord und zwischen Zartheit und Brutalität bewegen sich die Menschen aufeinander zu und stoßen sich auch wieder voneinander ab.

 

Es lesen: Simone Kabst & Uve Teschner
Musik: Christoph Starke, Viola
Eintritt: 13,00 € / erm. 10,00 €*


Die Veranstaltung ist ausverkauft.


Regenvariante: Kirche Bornstedt, Ribbeckstraße 41, 14469 Potsdam

 
 

Veranstalter

Urania-Verein

Gutenbergstr. 71 - 72
14467 Potsdam

Telefon (0331) 29 17 41
Telefax (0331) 29 36 83

E-Mail E-Mail:
www.urania-potsdam.de

Öffnungszeiten:
Mo 9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00
Di 9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00
Mi 9.00 - 13.00
Do 9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00
Fr 9.00 - 13.00