Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

„Das gibt’s nur einmal, das kommt nicht wieder!“ - Eine Hommage an Werner Richard Heymann

28.01.2018 um 11:00 Uhr

Musiker:
  Jana Karin Adam
  Mezzosopranistin, Potsdam – Gesang
  Franns-Wilfrid von Promnitz
  Dresden – Klavier
Eintritt:
  15,00 € / 10,00 € *
Um Anmeldung wird gebeten.

 

In der Reihe „Chanson Salon“ der URANIA Potsdam stellt Jana Karin Adam den Komponisten Werner Richard Heymann vor. Alle Welt kann seine Melodien mitsummen, aber kaum jemand
weiß seinen Namen: „Sie kennen mich nicht, aber Sie haben schon viel von mir gehört“, so stellte sich der erfolgreichste Filmkomponist der UFA-Zeit gern selbst vor. Neben unzähligen Filmschlagern wie z. B: „Ein Freund, ein guter Freund“, „Liebling, mein Herz lässt dich grüßen“ oder „Das gibt’s nur einmal, das kommt nicht wieder“ schuf er in den 20er-Jahren auch Kabarettchansons. Den größten Bekanntheitsgrad erreichten jedoch seine Filmmusiken. Interpreten waren u. a. Lilian Harvey, Heinz Rühmann, Paul Hörbiger und Hans Albers. Heymann war als Komponist in Hollywood mehrfach für den Oscar nominiert.

 
 

Veranstalter

Urania-Verein

Gutenbergstr. 71 - 72
14467 Potsdam

Telefon (0331) 29 17 41
Telefax (0331) 29 36 83

E-Mail E-Mail:
www.urania-potsdam.de

Öffnungszeiten:
Mo 9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00
Di 9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00
Mi 9.00 - 13.00
Do 9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00
Fr 9.00 - 13.00